Chiang Mai / Thailand: Rose des Nordens

Der Vergleich mit der Königin der Blumen kommt nicht von ungefähr. Chiang Mai wurde vor mehr als 700 Jahren als Königsstadt gegründet und zählt heute zu den kulturellen sowie wirtschaftlichen Zentren in Thailand. Die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz liegt, umgeben von idyllischen Landschaften, am Fluss Ping. Sie begeistert mit Tempelbauten, Shoppingangeboten, vielfältigen Bildungseinrichtungen sowie authentischem südostasiatischen Flair.
Durchsuchen der Städtereisen:

Alle Reisen für Chiang Mai

Zeige 1-15 von 14 Studienreisen, sortiert nach Reiseterminen.

Inklusive Badeurlaub

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 13.06.2024 - 26.06.2024
  • 14.06.2024 - 27.06.2024
  • 15.06.2024 - 28.06.2024
  • 16.06.2024 - 29.06.2024

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 2.679

Inklusive Badeurlaub

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 13.06.2024 - 26.06.2024
  • 14.06.2024 - 27.06.2024
  • 15.06.2024 - 28.06.2024
  • 16.06.2024 - 29.06.2024

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 2.679

Inklusive Badeurlaub

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 13.06.2024 - 26.06.2024
  • 14.06.2024 - 27.06.2024
  • 15.06.2024 - 28.06.2024
  • 16.06.2024 - 29.06.2024

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 5.289

Inklusive Badeurlaub

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 13.06.2024 - 26.06.2024
  • 14.06.2024 - 27.06.2024
  • 15.06.2024 - 28.06.2024
  • 16.06.2024 - 29.06.2024

weitere Termine

Keine Gruppenreise!
ab € 2.999

Journey into the countryside north of Chiang Mai on this short trip and experience the Golden Triangle, the infamous area where Thailand, Laos and Myanmar... mehr lesen

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 18.06.2024 - 20.06.2024
  • 20.06.2024 - 22.06.2024
  • 22.06.2024 - 24.06.2024
  • 23.06.2024 - 25.06.2024

weitere Termine

ab € 915

Discover real Thai countryside and its people with a 3-day trek into the hills of Northern Thailand

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 18.06.2024 - 22.06.2024
  • 20.06.2024 - 24.06.2024
  • 22.06.2024 - 26.06.2024
  • 23.06.2024 - 27.06.2024

weitere Termine

ab € 785

Meet elephants in a responsible environment when you hang out with the gentle giants of the ChangChill reserve, watching them eat, relax and socialise.

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 18.06.2024 - 20.06.2024
  • 21.06.2024 - 23.06.2024
  • 23.06.2024 - 25.06.2024
  • 25.06.2024 - 27.06.2024

weitere Termine

ab € 300

Climb to the summit of Doi Suthep temple and enjoy the hypnotic atmosphere of chanting Buddhist monks and sweeping views of the city.

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 18.06.2024 - 21.06.2024
  • 20.06.2024 - 23.06.2024
  • 22.06.2024 - 25.06.2024
  • 23.06.2024 - 26.06.2024

weitere Termine

ab € 620

Von Bangkok zu den kulturellen Highlights von Zentral- und Nordthailand

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 19.10.2024 - 02.11.2024
  • 26.10.2024 - 09.11.2024
  • 12.11.2024 - 26.11.2024
  • 16.11.2024 - 30.11.2024

weitere Termine

ab € 3.445

Von Bangkok zu den kulturellen Highlights von Zentral- und Nordthailand

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 19.10.2024 - 06.11.2024
  • 26.10.2024 - 13.11.2024
  • 23.11.2024 - 11.12.2024
ab € 4.625

Die spannenden Highlights von Nordthailand zwischen Bangkok und Chiang Mai

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 01.11.2024 - 14.11.2024
  • 22.11.2024 - 05.12.2024
ab € 2.899

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 05.11.2024 - 16.11.2024
  • 19.11.2024 - 30.11.2024
  • 03.12.2024 - 14.12.2024
  • 28.01.2025 - 08.02.2025

weitere Termine

ab € 3.295

Von Bangkok zu den kulturellen Highlights von Zentral- und Nordthailand

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 12.01.2025 - 30.01.2025
  • 19.01.2025 - 06.02.2025
  • 26.01.2025 - 13.02.2025
  • 02.02.2025 - 20.02.2025

weitere Termine

ab € 4.575

Von Bangkok zu den kulturellen Highlights von Zentral- und Nordthailand

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 12.01.2025 - 26.01.2025
  • 19.01.2025 - 02.02.2025
  • 26.01.2025 - 09.02.2025
  • 02.02.2025 - 16.02.2025

weitere Termine

ab € 3.295

Die spannenden Highlights von Nordthailand zwischen Bangkok und Chiang Mai

Termine im ausgewählten Zeitraum

  • 24.01.2025 - 06.02.2025
  • 07.02.2025 - 20.02.2025
  • 07.03.2025 - 20.03.2025
  • 17.10.2025 - 30.10.2025

weitere Termine

ab € 2.999

Einige Fakten zu Chiang Mai

Mit etwas mehr als 130.000 Einwohnern verfügt Chiang Mai über eine eher beschauliche Größe. Der Pulsschlag dieses Mittelpunkts thailändischen Kunsthandwerks ist jedoch rasant. Studenten mehrerer Universitäten halten die Stadt jung, Handel, Produktion und Tourismus stehen in voller Blüte. Die 700 km Entfernung zur Hauptstadt Bangkok sind für Reisen und Studienreisen kein Problem, da die gesamte Region Chiang Mai durch den Flughafen der Stadt gut an den Fernverkehr angebunden ist. Nur wenige Kilometer nördlich verläuft die Grenze nach Myanmar. Einem Abstecher ins Nachbarland steht damit nichts im Weg. Seit Gründung war Chiang Mai ein bedeutsames kulturelles und religiöses Zentrum. Spuren dieser lebendigen Historie finden sich vor allem im alten Stadtkern. Der Blick vom Doi Pui mit seinen 1.685 m Höhe bietet ein wunderschönes Panorama auf die Stadt.

Klima, Wetter und Verkehr

Das ehemalige Siam bietet ganzjährig gute Reisevoraussetzungen. Von November bis April bleibt es in Nordthailand trocken, wobei es in den beiden Monaten zum Jahreswechsel nachts empfindlich kühl werden kann. Ausgedehnte Unternehmungen sollten im März und April behutsam angegangen werden. Hier zeigt die Quecksilbersäule häufig bis 35 °C an. Während der Regenzeit zwischen Juni und September überrascht das Wetter immer wieder mit kurzen, mitunter sehr heftigen Schauern. Wer sich davor nicht scheut, wird mit Naturbildern im satten Frühlingsgrün belohnt.
Fernreisende gelangen bequem per Inlandsflug über den Flughafen Bangkok in den Norden. Innerhalb des Landes existiert zudem eine regelmäßige Bahnverbindung. Wer mag, fährt mit dem Bus oder dem Auto.

Wissen, Wissenswertes und Kultur

Wie andere asiatische Länder, ist Thailand stolz auf Bildung und Bildungseinrichtungen. In und um Chiang Mai studieren junge Menschen an nicht weniger als neun Universitäten, die oft in viele Unterabteilungen gegliedert sind. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Chiang Mai University
  • Technische Universität Rajamangala Lanna und der Lanna-Campus der buddhistischen Mahamakut-Universität.

Weißer Tempel von Chiang Mai
Bild: Weißer Tempel von Chiang Mai

Sakralbauten mit buddhistischem Charakter, die im nordthailändischen Stil erbaut wurden, prägen das Bild der Altstadt hinter der ehemaligen Stadtmauer. In Teilen besteht der einstige Schutzwall gegen äußere Feinde bis heute fort. Zu den sehenswerten Architekturen gehören die Tempel Wat Phra Sing sowie Wat Suan Dok und der Bhubing Palast.

Wat Suan Dok
Bild: Wat Suan Dok

Liebhaber von qualitativ hochwertigem Kunsthandwerk zieht Chiang Mai an wie ein Magnet. Zu bestaunen und zu kaufen gibt es hier Seide, Holz, Keramik und mehr. Überhaupt sind die Thailänder ein handelsfreudiges Volk. In Chiang Mai findet jeden Sonntag ein großer Markt am Tha Pae Tor statt. Auf dem Night Bazaar bieten Händler feil, was immer das Herz begehrt. Entspanntere Einkaufstouren erfolgen in den Zentren entlang der Huay Kaeo Road. Neben dem Sightseeing und Shopping in der alten Königsstadt lockt Chiang Mai mit einem attraktiven Umland. Einen Besuch der Nationalparks Doi Angkhang, Huai Nam Dang und Doi Inthanon sollte niemand verpassen.

Chiang Mai eignet sich als Etappe für Rundreise oder Studienreise durch Thailand. Hier kann die individuelle Tour durch das „Land des Lächelns“ beginnen oder enden.

Was für eine Reise nach Chiang Mai spricht:

  • historisch bedeutsame und beeindruckende Stadt mit modernem und zugleich authentischem Flair
  • geeignet für kulturelle Studienreisen sowie Entspannung in der Umgebung
  • beliebtes Zentrum des Handels und Kunsthandwerks
  • gute Erreichbarkeit auf nationaler und internationaler Ebene
  • idealer Ausgangs- oder Zielpunkt für Rundreisen