Dertour - El Mexicano (ab/bis Cancún)

  • Dertour
  • Veranstalter: Dertour
  • Angebotsnummer: 276207
  • Reisedauer: 13 Tage
  • Reise Land: Mexiko
  • Kundenbewertung:
    (4.1 von 5)
  • Termine: 14 Termine im Zeitraum vom
    22.07.2024 - 14.04.2025
  • ab € 1.585
  • zur Buchungsanfrage

Eine umfassende Rundreise für alle, die möglichst viele Facetten Mexikos kennenlernen möchten. Erleben Sie die Sehenswürdigkeiten um Mexico City, die verschiedenen und faszinierenden Landschaften zwischen Hochland und tropischer Ebene, die herrlichen Kolonialbauten sowie die Welt der Azteken und Maya.


Cancún, Mexiko City, Puebla, Oaxaca, Tehuantepec, San Cristóbal de las Casas, Palenque, Campeche, Mérida


Verlauf


1. Tag: Cancún
(Montag) Individuelle Ankunft am Flughafen in Cancún und Transfer zum Hotel. Eine Nacht in Cancún im Hotel Adhara (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne).

2. Tag: Cancún - Mexico City
(Dienstag) Vormittags Flug von Cancún nach Mexico City und Transfer zu Ihrem Hotel. Anschließend Fahrt in den im Süden der Stadt gelegenen Stadtteil „Xochimilco“, wo Sie eine gemütliche Bootsfahrt durch die Kanäle und schwimmenden Gärten von Xochimilco unternehmen. 2 Nächte in Mexico City im Hampton Inn. (Frühstück, Mittagessen)

3. Tag: Mexico City
(Mittwoch) Der Morgen startet mit dem Besuch des Colegio de San Ildefonso und der Plaza Santo Domingo. Danach besichtigen Sie das Anthropologische Museum mit der bedeutendsten Sammlung archäologischer Schätze auf dem Gebiet der Maya und Azteken, der Tolteken und Olmeken. Am Nachmittag Fahrt in den weitläufigen Park von Chapultepec mit gleichnamigem Schloss, welches Kaiser Maximilian 1864 zur kaiserlichen Residenz umbauen ließ. Heute ist der pittoreske Park mit kleinem See Ausflugsziel und Erholungsgebiet zahlreicher Großstädter. Abschluss des Tages mit dem Besuch des Torre Latinoamericana (erst ab Januar 2023). (Frühstück)

4. Tag: Mexico City - Puebla
(Donnerstag) Nach dem Frühstück Fahrt zur Basilika von Guadalupe, der wohl wichtigste Wallfahrtsort Mexikos. Danach Besichtigung der Pyramiden der Sonne und des Mondes und der Tempel des Quetzalcoatl in Teotihuacán. In einem Hochtal zwischen sanft geschwungenen Hügeln erheben sich würdevoll die Pyramiden. Anschließend Weiterfahrt in die pittoreske Kolonialstadt Puebla. Besonders sehenswert sind hier die schönen Fassaden aus Talavera-Kacheln, die historische Kathedrale und der Zócalo. Eine Nacht in Puebla im Hotel Colonial de Puebla (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 190 km. (Frühstück)

5. Tag: Puebla - Oaxaca
(Freitag) Frühmorgens begeben Sie sich auf eine landschaftlich sehr reizvolle Fahrt durch die Sierra Madre hinunter nach Oaxaca. Unterwegs besuchen Sie den Botanischen Garten von Zapotitlán Salinas - kein Garten im üblichen Sinne, sondern eine naturbelassene Landschaft, die Sie über Treppen und Wege erkunden können. Kommen Sie nach Ankunft mit in die Welt der Zapotheken und Mixteken auf dem Monte Albán! Die grandiosen, auf einem künstlich abgeflachten Hügelrücken gelegenen Ruinen sind von einem Kranz aus Terrassen, Häusern, Tempeln und Gräbern an den Hängen des Berges umgeben. 2 Nächte in Oaxaca im Hotel Casa Conzatti (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 340 km. (Frühstück)

6. Tag: Oaxaca
(Samstag) Am Morgen Rundgang durch Oaxaca mit Besuch der Kathedrale und der Kirche Santo Domingo, eine der prächtigsten Klosteranlagen aus der Kolonialzeit. Außerdem besuchen Sie das „Museo Regional de Oaxaca", untergebracht im ehemaligen Dominikanerkloster aus dem 16. Jahrhundert. Der Charme der Stadt liegt in der lebendigen Mischung indianischer Traditionen und kolonialer Pracht. Ca. 35 km (Frühstück)

7. Tag: Oaxaca - Tehuantepec
(Sonntag) Nach dem Frühstück Tagesfahrt durch die Berge der Sierra Madre. Sie legen einen Zwischenstopp am Baum von Tule ein, ein 40 m hoher, angeblich 2.000 Jahre alter Ahuehuete-Baum mit 36 m Umfang, einem der größten Naturwunder des Landes. Anschließend Besuch der mixtekischen Kultstätte von Mitla. Für die Weiterfahrt nach Tehuantepec steht ein Halt mit Besichtigung einer Mezcal-Destillerie sowie ein kurzer Stopp am Pazifikstrand auf dem Programm. Eine Nacht in Tehuantepec im Hotel Calli (zweckmäßig, Landeskategorie: 2 Sterne). Ca. 252 km. (Frühstück)

8. Tag: Tehuantepec - San Cristóbal de las Casas
(Montag) Am Morgen unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch die imposante Schlucht des Sumidero Canyon. Anschließend Weiterfahrt nach San Cristóbal de las Casas. Charakteristisch für die auf über 2.100 m gelegenen Stadt sind die einstöckigen, teils in kräftigen Farben gestrichenen Häuser. 2 Nächte in San Cristóbal de las Casas im Hotel Mansion del Valle (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne ). Ca. 350 km. (Frühstück)

9. Tag: San Cristóbal de las Casas
(Dienstag) Morgens unternehmen Sie eine kurze Stadtbesichtigung. Vom Zócalo führt der Weg von der Altstadt zur Kathedrale sowie dem spektakulärsten Bauwerk San Cristóbals, der Kirche Iglesia del Convento Santo Domingo. Anschließend erhalten Sie während eines Besuches der Mayadörfer Chamula und Zinacantán einen Einblick in die Traditionen und Lebensweise der Maya, der bevölkerungstechnisch größten Gruppe unter den indigenen Völkern Mexikos. (Frühstück)

10. Tag: San Cristóbal de las Casas - Palenque
(Mittwoch) Heute führt die landschaftlich abwechslungsreiche Route von der kühlen Hochebene über Villahermosa hinunter ins tropische Tiefland. Untwerwegs statten Sie den idyllisch gelegenen Wasserfällen von Roberto Barrios einen Besuch ab. Wenn es die Zeit zulässt, können Sie sich bei einem Bad erfrischen. Weiterfahrt nach Palenque.Eine Nacht in Palenque im Hotel Chan-Kah Resort Village (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne ). Ca. 214 km. (Frühstück)

11. Tag: Palenque - Campeche
(Donnerstag) Morgens Besichtigung der Ruinenanlagen von Palenque, am Rande des subtropischen Regenwaldes von Chiapas gelegen. Anschließend Fahrt nach Campeche. Campeche, im 16. und 17. Jahrhundert wiederholt von Piraten überfallen, wurde aufwändig restauriert und ist seit 1999 UNESCO-Weltkulturerbe. Besichtigen Sie die Altstadt mit dem Zócalo und der Kathedrale La Concepción. Sehenswert sind auch die alten Bollwerke der Stadtmauer, in denen viele kleine Museen vorzufinden sind. Eine Nacht in Campeche im Hotel Plaza Campeche (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 362 km. (Frühstück)

12. Tag: Campeche - Mérida
(Freitag) Nach dem Frühstück fahren Sie zunächst zur eindrucksvollen Maya Ruinenstadt Uxmal, die schon Mitte der 90er Jahre von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurde. Am Bekanntesten sind die Pyramide des Zauberers, der Komplex des „Nonnenvierecks“, die Pyramide des Wahrsagers und der eindrucksvolle Gouverneurspalast. Weiterfahrt nach Mérida, der „weißen Stadt“. Eine Stadtbesichtigung führt Sie zu deren wichtigsten Sehenswürdigkeiten, wie die Plaza de la Independencia oder die doppeltürmige Kathedrale. Sehenswert ist ebenfalls der Paseo Montejo, die Prachtstraße Méridas, die der Champs Elysée in Paris nachempfunden wurde. Eine Nacht in Mérida im Hotel Caribe (Mittelklasse, Landeskategorie: 3 Sterne). Ca. 237 km. (Frühstück)

13. Tag: Mérida - Cancún
(Samstag) Nach dem Frühstück Fahrt nach Chichén Itzá und Besuch der weltbekannten Ruinen. Vieles ist ausgegraben und restauriert: die 30 m hohe Kukulkan Pyramide, der Tempel der Krieger, die Tausend Säulen, der Ballspielplatz – und ständig geht die Arbeit der Archäologen hier weiter. Die Tour endet nachmittags in Cancún mit dem Transfer zum Flughafen (Flug ab Cancun nicht vor ca. 20 Uhr buchen). Von dort Transfer zu einem Anschlusshotel Ihrer Wahl (separat zu buchen) an den Stränden der Riviera Maya, in Playa del Carmen und Cancún oder auf den Karibischen Inseln. Ausnahme: Zu den Inseln ist der Transfer nicht inklusive. Ca. 329 km. (Frühstück)

Leistungen:
  • Gruppenreise in einem der Gruppengröße entsprechenden Fahrzeug lt. Reiseverlauf
  • Transfer lt. Reiseverlauf
  • Inlandsflug (Cancún - Mexico City) mit nationaler Fluggesellschaft inkl. Gebühren in der Economy-Class
  • 12 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels der Mittelklasse (UG1X)
  • 12x Frühstück, 1x Snack-Mittagessen
  • Durchgehende, deutschsprechende Reiseleitung ab 2. Tag (englischsprechender Fahrer für den Transfer am 1. Tag)
  • Eintrittsgelder, Stadtrundfahrten und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen
    (siehe Punkt 7 AGB)
  • Maximalteilnehmerzahl: 25 Personen
  • Mindestalter: 9 Jahre
  • Flug-, Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
  • Auch als Pauschalreise inklusive Flug & Transfer (englischsprachig) buchbar: Anf R, Leistung CUN42150P. Hinflug je nach Flugverbindung am gleichen Tag bzw. einen Tag vor Rundreisebeginn buchen.
  • Auch buchbar ab Mexico City/bis Cancún (ohne Inlandsflug ab Cancún, jedoch auf Wunsch zubuchbar). Statt einer Nacht in Cancún verbringen Sie 3 Nächte in Mexico City. Zusätzlich inklusive: Besichtigung des „Museo del Templo Mayor", gefolgt von einem kurzen Rundgang durch das historische Stadtzentrum am 2. Tag. Anf R, Leistung MEX42130B (UG1X).


Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Dertour erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.1 von 5 auf Grundlage von 391 Bewertungen 391
Andere Reisen im Land Mexiko
Seite drucken