TUI Rundreisen - Klassisches Vietnam

  • Klassisches Vietnam
  • TUI Rundreisen
  • Veranstalter: TUI Rundreisen
  • Angebotsnummer: 255988
  • Reisedauer: 9 Tage
  • Reise Land: Vietnam
  • Kundenbewertung:
    (4.14 von 5)
  • Termine: 41 Termine im Zeitraum vom
    19.08.2022 - 29.09.2022
  • ab € 2.787
  • zur Buchungsanfrage

Entdecken einer reichen Kultur und Einfühlen in gelebte Geschichte und Tradition. Diese Rundreise lässt verstehen, welch große Rolle Traditionen auch im modernen Vietnam spielen und wie sehr sie das Gesicht dieses Landes prägen.


Highlights
  • Stadtbesichtigungen in Hanoi, Hoi An und Saigon
  • traumhafte Kurzkreuzfahrt in der Halong Bucht
  • Genuss der vietnamesischen Küche in einem Bambushaus
Landkarte

Verlauf

1. Tag: Hanoi (ca. 65 km).
Transfer vom Flughafen.
Hanoi hat sich trotz seines modernen Auftritts Charme und Kultur vergangener Zeit bewahrt. Dies zeigt sich zum Beispiel in den vielen kleinen Seen, Boulevards und Denkmälern, die an die stolze Geschichte der Stadt erinnern. Die City-Tour beginnt mit dem Literaturtempel und führt weiter zum Ho Chi Minh Memorial Komplex. Nach dem Besuch des Ho Chi Minh Mausoleums (wenn geöffnet), des Präsidentenpalastes und des Ho Chi Minh Pfahlhaus geht es per Pedes durch die „36 Straßen“ der Altstadt. Empfehlenswert: das Wasserpuppentheater am Hoan Kiem-See.

2. Tag: Hanoi – Halong Bucht (ca. 170 km).
Nach dem Frühstück Fahrt in die Halong Bucht zum Yachthafen Tuan Chau. Der Traum von einer Kreuzfahrt durch das geheimnisvolle Weltkulturerbe Halong Bucht kann beginnen. Während das Mittagessen in Form eines Buffets serviert wird, gleitet das Schiff langsam durch die berühmte Drachenbucht – malerische Landschaften, pittoreske Kalksteinformationen und Grotten, die sich über dem glasklaren und smaragdgrünen Wasser erheben, ziehen vorbei. Die Höhle Tien Ong wird besichtigt, bevor es weitergeht zum Fischerdorf Cua Van, das zu den ältesten und größten in der Bucht zählt. Bei langsam untergehender Sonne bekommen die Gäste Einblick in das tägliche Leben der Einwohner. Zurück zum Schiff geht es am späteren Nachmittag, wo bereits eine traditionelle vietnamesische Kochvorführung vom dynamischen Küchenchef vorbereitet wurde. Während das Schiff langsam zu seinem Liegeplatz fährt, lädt das Terrassendeck zum Cocktail und zur Entspannung ein, eine Präsentation über die Halong Bucht verkürzt die Wartezeit bis zum köstlichen Abendessen. Bei schönem Wetter erwartet die Gäste eine Barbecue Station auf dem Terrassendeck. (F, M, A)

3. Tag: Halong Bucht – Hanoi – Hue (ca. 175 km + Flug).
Mit einem stärkenden Frühstück vor exotischer Kulisse beginnt der Tag. Für Frühaufsteher werden Kaffee, Tee und Gebäck im Restaurant serviert, bevor sie im Licht der frühen Morgensonne an einem Tai Chi Kurs teilnehmen können. Dieser findet auf dem Sonnendeck statt und ist eine großartige Morgenaktivität, um sich eins zu fühlen mit dem Naturwunder. Anschließend ist es Zeit für ein frühmorgendliches Bad in der Bucht vor herausragender Kulisse. Mit dem Boot bringt die Besatzung die Gäste an einen natürlich weißen Strandabschnitt mit kristallklarem Wasser – ein Erlebnis dafür gemacht, in ewiger Erinnerung zu bleiben. Sportliche Gäste können auf einen Hügel „klettern“, um von oben einen letzten Blick auf die Halong-Bucht zu werfen, bevor es zurück geht zum Boot. Über das spiegelglatte Meer gleitet das Schiff langsam in Richtung Halong City, vorbei an den mystisch wirkenden Kalksteinreisen, der Höhle Tam Cung und dem Berg Poem. Während der Fahrt wird den Reisenden ein Brunch serviert, bevor das Schiff gegen 11.00 Uhr schließlich den Hafen erreicht. Die Kreuzfahrt endet mit dem Check-out direkt am Pier der Tuan Chau Marina. Weiterfahrt nach Halong, von dort aus geht es zum Noi Bai Flughafen, mit anschließendem Flug nach Hue und dortiger Übernachtung sowie Abendessen. (F, A)

4. Tag: Hue – Hoi An (ca. 140 km).
Hue war für mehr als 140 Jahre die Hauptstadt Vietnams. Alte Tempel, kaiserliche Bauten und Gebäude im französischen Stil zeugen von dieser Zeit. Nach dem Frühstück Besichtigung des Grab des Tu Duc, der Kaiserstadt, des 1803 errichteten Thai Hoa Palastes und anderer regionaler Sehenswürdigkeiten. Zudem Besuch des traditionellen Vinh Tu-Gartenhauses, eine exquisite Nachbildung einer Residenz aus dem Hue des 19. Jahrhunderts. Von Hue aus geht es an malerische Gebirgsstraßen entlang, über den spektakulären Hai Van-Pass, der gleichzeitig die Grenze zwischen den Klimazonen von Nord- und Süd-Vietnam darstellt, nach Hoi An. (F)

5. Tag: Hoi An.
Nach dem Frühstück steht Hoi An auf dem Programm – UNESCO-Weltkulturerbe, Zentrum traditionellen Handwerks und Shopping-Dorado. Hier treffen westliche, chinesische und japanische Einflüsse aufeinander. Der Gang durch die Straßen führt über den Zentralmarkt zum bunten Hafen und hält mit einer Kapelle zur Ehrung der Ahnen und einer chinesischen Pagode auch Sehenswürdigkeiten abseits des touristischen Stroms bereit. Nachmittags Bootsfahrt den Thu Bon stromabwärts in ein Dorf, das für seine traditionellen Holzschnitzarbeiten bekannt ist. Zurück im Hafen steht der Besuch einer Lampion-Werkstatt an. (F)

6. Tag: Hoi An – Danang – Saigon (ca. 35 km + Flug).
Nach dem Frühstück Fahrt nach Cam Thanh, eine der schönsten Gegenden in der Umgebung von Hoi An und abseits der Hektik. Bootsfahrt auf dem malerischen Co Co Fluss und Beobachtung der einzigartigen Fangmethoden der einheimischen Fischer. Anschließend, nach Ankunft in der Kochschule, Teilnahme an vietnamesischen Volksspielen und Einweihung in die Geheimnisse der Küche Vietnams. Danach genießen die Gäste nach der Zubereitung ihr Mittagessen in einem Bambushaus mit Blick auf den Fluss und die Reisfelder. Im Anschluss Fahrt nach Danang, wo im Süden Lang Co passiert wird, eine Landzunge zwischen einer kristallklaren Lagune und dem Südchinesischen Meer, Flug nach Saigon und Transfer zum Hotel. (F, M)

7. Tag: Saigon.
Frühstück und Besichtigung der größten Stadt Vietnams. Der Weg zum Wiedervereinigungspalast beginnt in der Altstadt und führt entlang des Opernhauses und der Notre Dame Kathedrale. Im früheren Unabhängigkeitspalast vermittelt eine Führung einen Eindruck des Jahres 1975, als das Gebäude gestürmt wurde und Südvietnam fiel. Der Geschichte des Vietnamkriegs der USA widmet sich auch die anschließende Führung durch das Kriegsgedenkmuseum, dann steht mit einem Besuch der Jadekaiser Pagode wieder die ältere Geschichte im Zentrum. Nachmittags lockt Chinatown: Vom weitläufigen Großmarkt führt der Besuch über die Thien Hau Pagode zum zentralen Markt, der viel Kunsthandwerk offeriert. Zum Abschluss bieten sich die besten Galerien des Landes für zeitgenössische Kunst an: Tudo und Particilar. (F)

8. Tag: Saigon.
Transfer nach dem Frühstück. Individuelle Rück- oder Weiterreise. (F)

F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen


Unterkunft

Hanoi: Sofitel Legend Metropole Hanoi 5* (Luxury Room/Metropole Wing), 15 Ngo Quyen Street, Hoan Kiem District, 010000 Hanoi, Vietnam, Tel.: +84 24 3826 6919

Halong: Jasmin Cruise (Deluxe)

Hue: Pilgrimage Village 5* (Deluxe)

Hoi An: Anantara Hoi An Resort 4* (Deluxe Garden View Suite)

Saigon: Park Hyatt Saigon 5* (Park Room), 2 Lam Son Square, District 1, Ho Chi Minh-Stadt, Vietnam, Tel.: +84 28 3823 7569


Inklusivleistungen
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Englisch sprechende Reiseleitung auf dem Schiff
  • 7 Übernachtungen
  • Verpflegung lt. Routenverlauf
  • Eintrittsgebühren und Besichtigungsprogramm lt. Routenverlauf
  • Inlandsflüge innerhalb der Rundreise in der Economy Class, Flughafensteuern und -gebühren inbegriffen
  • Transfers
  • Beförderung in klimatisierbaren Fahrzeugen

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Dieses Produkt ist im Allgemeinen für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Ob es trotzdem Ihren individuellen Bedürfnissen entspricht, erfragen Sie bitte bei Ihrer Buchungsstelle!

PLUS PAKET
Das TUI PLUS PAKET beinhaltet: persönliche oder multimediale 24/7 TUI Betreuung in deutscher Sprache für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise und darüber hinaus zu örtlichen und kulturellen Gegebenheiten Ihres Urlaubsortes, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen sowie digitalem Reiseführer und Landkarte, SMS-Assistent auf Wunsch und professionelles TUI Krisenmanagement.

Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter TUI Rundreisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.14 von 5 auf Grundlage von 66 Bewertungen 66
Andere Reisen im Land Vietnam
Seite drucken