Bavaria Fernreisen - Rundreise Griechenland – Inselhüpfen Kykladen

  • Die Vielfalt Griechenlands
  • Bavaria Fernreisen
  • Veranstalter: Bavaria Fernreisen
  • Angebotsnummer: 252036
  • Reisedauer: 9 Tage
  • Reise Land: Griechenland
  • Kundenbewertung:
    (4.02 von 5)
  • Termine: 147 Termine im Zeitraum vom
    01.04.2023 - 18.10.2023
  • Teilnehmerzahl: min. 2 max. 6
  • ab € 799
  • zur Buchungsanfrage
Lernen Sie auf dieser wundervollen Reise die Vielfalt der griechischen Kykladeninseln kennen. Rund 24 der insgesamt 39 Inseln im Süden Griechenlands sind bewohnt. Mit ihren weißen und blauen Häusern und Kirchen, ihren schmalen und verwinkelten Gassen und grünen Wiesen bieten sie die typisch griechische Postkartenlandschaft.


Höhepunkte:
 
  • Rundreise Athen, Naxos & Paros
  • Transfers vom / zum Flughafen
  • Fährüberfahrten und Hotel-Transfers
  • Griechenlands Inselwelt individuell erleben!


Landkarte
Verlauf

1. Tag Anreise
Individuelle Anreise nach Athen. Sie werden am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum von Athen gebracht. Kommen Sie in Ruhe an und genießen Sie Ihre freie Zeit in Athen. Bitte teilen Sie uns bei Buchung Ihre Flugzeiten mit, damit wir den Transfer für Sie organisieren können.

2. Tag Athen - Naxos
Genießen Sie das Frühstück in Ihrem Hotel. Sie werden am Hotel abgeholt und zum Hafen gebracht. Mit der Fähre geht es nach Naxos. Lernen Sie heute die größte Insel der Kykladen kennen. Die grünste und fruchtbarste Insel der Gruppe bietet Sandstrände, hohe Berge und von der Geschichte gezeichnete Orte. Checken Sie ein in Ihrem Boutique Hotel in Chora, einer der beliebtesten Teile von Naxos.

3. Tag Naxos
Erkunden Sie die eher unbekannte, jedoch größte Insel der Kykladen auf eigene Faust. Die gemütliche Inselhauptstadt Chora mit ihrer wunderschönen Hafenpromenade, den unzähligen Cafés und Tavernen am Hafen sowie den kleinen Gassen mit zahlreichen Geschäften laden zum Schlendern und Verweilen ein. Die Insel bietet zudem auch weite, feinsandige Strände und Dünenlandschaften, an denen Sie entspannen können.

4. Tag Naxos
Genießen Sie Ihren freien Tag auf Naxos und spazieren Sie beispielsweise durch die Altstadt. Sie können den antiken Steinbruch von Melanes die unvollständige Statue des Kouros besuchen. Das ehemalige Verwaltungszentrum von Naxos, Chalkio, liegt inmitten von Oliven- und Obstbäumen und ist für den Kitron bekannt. Besuchen Sie eine Destillerie und erfahren Sie, wie der Likör aus den Zedrat-Blättern gewonnen wird. Der Demeter-Tempel bei Ano Sangri, der aus der archaischen Epoche stammt, ist auch ein Besuch wert.

5. Tag Naxos - Paros
Mit dem Schiff geht es zur Insel Paros. Die Insel liegt im Zentrum der Kykladen und besteht aus weißen Häusern, die mit farbenfrohen Blumen berankt und urigen Balkonen geziert sind. Sie übernachten in Nähe des Hafens und bietet eine sehr gute Ausgangslage für Ihre eigenen Erkundungen.

6. Tag Paros
Sie haben genügend Freizeit, die Insel zu erkunden. Sie können zum Kastro-Viertel spazieren und die Ekatopiliani Kirche in Parikia besuchen. Sie ist eine der ältesten Kirchen Europas, zeitgleich mit der Hagia Sophia in Istanbul. Lernen Sie in den antiken Steinbrüchen von Marathi, dass einige weltberühmte Kunstwerke ihre Entstehung dem Marmor von Paros zu verdanken haben. Besuchen Sie das malerische Bergdorf Lefkes, das bis heute seinen ursprünglichen Charakter erhalten hat. Das Fischerdorf Naousa ist amphitheatrisch am Hafen gebaut und beeindruckt mit seinen schmalen Gassen und den weiß getünchten Häusern und Kirchen.

7. Tag Paros
Schon in der Antike war Paros eine bedeutende und wohlhabende Insel und wartet darauf von Ihnen auf eigene Faust erkundet zu werden. Lassen Sie zum Ende Ihrer Rundreise noch einmal die Seele baumeln. Genießen Sie die griechische Gastfreundschaft in einer gemütlichen Taverne oder entspannen Sie an einem der bezaubernden Strände der Insel.

8. Tag Paros - Athen
Von Ihrem Hotel in Paros werden Sie nach dem Frühstück abgeholt. Mit der Fähre geht es wieder nach Athen, so Sie noch einmal eintauchen können in die zahlreichen Geschichten der griechischen Mythologie. Die antiken Baudenkmäler der Akropolis, der „Oberstadt von Athen“, sind Zeugen aus vergangenen Zeiten.

9. Tag Abreise
Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel (Check-Out bis 12 Uhr). Transfer zum Flughafen für Ihre individuelle Abreise nach Deutschland. Bitte geben Sie uns bei Buchung Ihre Flugzeitendetails an, damit wir den Transfer für Sie organisieren können.


Leistungen
  • Transfer vom / zum Flughafen Athen
  • Alle Transfers und Fährüberfahrten gemäß Reiseverlauf
  • 2 Übernachtungen im 4*-Hotel in Athen im Doppelzimmer
  • 3 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel auf Naxos im Doppelzimmer
  • 3 Übernachtungen im Mittelklasse-Hotel auf Paros im Doppelzimmer
  • 8 x Frühstück


Hotels
Athen2 NächteHotel Novus
Naxos3 NächteBoutique Hotel Aeolis
Paros3 NächteEri Hotel


Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Bavaria Fernreisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.02 von 5 auf Grundlage von 57 Bewertungen 57
Andere Reisen im Land Griechenland
Seite drucken