Ikarus Tours - Madeira - Paradies für Wanderliebhaber

  • Ikarus Tours
  • Veranstalter: Ikarus Tours
  • Angebotsnummer: 251743
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Land: Portugal
  • Kundenbewertung:
    (3.95 von 5)
  • Termine: 2 Termine im Zeitraum vom
    10.09.2022 - 08.10.2022
  • Teilnehmerzahl: min. 1 max. 15
  • ab € 1.350
  • zur Buchungsanfrage
Madeira – die immergrüne Blumeninsel mit steilen Küsten und einer teils unvermutet wilden Berglandschaft zählt zu den schönsten Wanderparadiesen Europas. Die Insel liegt vor der Westküste Afrikas. Ihr Name bedeutet übersetzt „Holz“, was vermutlich von den dichten Wäldern stammt, welche die portugiesischen Seefahrer bei ihren Entdeckungsreisen hier vorfanden. Im Süden gedeihen mediterrane und exotische Pflanzen in Hülle und Fülle, während an der Nordküste eher große Bäume die Hänge und Schluchten bedecken. Der Überfluss an Grüntönen und Blumen sowie das ganzjährig milde Klima locken seit jeher Besucher an. Bernhard Shaw, die Kaiserin Sissi von Österreich und Winston Churchill sind nur einige der berühmten Persönlichkeiten, die dem Zauber der Insel erlegen sind. Zu Fuß kann man die verborgenen Reize der Insel besonders gut entdecken. Unsere Wegbegleiter sind die Levadas, einst erbaut, um das Wasser aus den niederschlagsreichen Gebieten der Insel zu landwirtschaftlich genutzten Flächen zu führen, dienen sie heute als beliebte Wanderrouten. Begleitet von Vogelgezwitscher und dem Rauschen des fließenden Wassers können wir uns der sagenhaft schönen Landschaft Madeiras nicht entziehen.EIN OFENES WORTWir unternehmen sechs Wanderungen, die vom Anforderungsgrad von leicht bis schwierig variieren, mit einer Gehzeit von bis zu 5 Stunden und einer maximalen Länge von 13km. Teilweise überwinden wir große Höhenunterschiede, so dass Trittsicherheit und Schwindelfreiheit sowie eine gute Kondition vorausgesetzt werden. Gelegentlich wandern wir durch Tunnel. Den Teilnehmern steht es frei, an den Wanderungen teilzunehmen.

Highlights:
 
  • Auf einen Blick Achttägige Wandererlebnisreise, die für jeden Wanderliebhaber etwas zu bieten hat, mit qualifizierter Wanderreiseleitung
  • geruhsames Reisen durch die Unterbringung im Standorthotel
  • Wanderungen entlang der schönsten Routen Madeiras mit atemberaubenden Ausblicken u. a. auf die spektakuläre Nordküste
  • von Levada zu Levada, alte Wasserläufe sind unsere Wegweiser und begleiten uns auf unseren Touren
  • zu Fuß den höchsten Berg Madeiras, den Pico Ruivo, erklimmen
  • Madeiras Regenwald im Tal von São Jorge erkunden und dabei viel Wissenswertes über die endemische Pflanzenwelt erfahren
  • ideale Reise für Naturliebhaber und alle die Madeira noch intensiver kennen lernen möchten


Landkarte
Reiseverlauf
 
8-Tage-Tour
1. Tag:Anreise (A)

Linienflug nach Funchal. Begrüßung am Flughafen durch unseren Fahrer und Transfer zu unserem gebuchten Hotel in der Inselhauptstadt Funchal. Je nach Ankunft Zeit zur freien Verfügung für erste Erkundungen.

2. Tag:Levada Caldeirão Verde (FA)
Im Queimadas Forestry-Park auf einer Höhe von ca. 883m beginnt unsere erste Wanderung entlang der Levada Caldeirão Verde. Die Levada ist ein im 18. Jhd. künstlich angelegter Wasserlauf, der im Flussbett des Caldeirão Verde beginnt und entlang schroffer Berghänge Wasser, welches von den höchsten Gipfeln der Insel läuft, bis ins Tal transportiert. Hier wird es hauptsächlich zur Bewässerung der Landschaft genutzt. Die Levada nutzen wir heute jedoch als Wanderweg, um in den sogenannten grünen Kessel Caldeirão Verde mit einem atemberaubenden Wasserfall zu gelangen. Wir durchwandern traumhafte Naturlandschaften, sehen schroffe Hänge und verschiedene Reliefformen. Dabei erfahren wir vieles über die teils endemische Flora und Fauna Madeiras. (Gehzeit 4,5 Std.; ca. 13km; Schwierigkeitsgrad der Wanderung: mittel)

3. Tag:Levada dos Moinhos - Levada Nova (FA)
Unsere heutige Wandertour startet in der Nähe der Kirche von Lombada da Ponta do Sol. Wir begeben uns auf eine der schönsten Levadarunden auf Madeira, die uns von der Levada dos Moinhos bis zur Levada Nova führt. Der Weg führt uns zunächst vorbei an kultivierten Gärten. Immer wieder haben wir die Gelegenheit, Panoramaaussichten auf das Tal und das Örtchen Ponta do Sol zu bekommen. Nach einem kurzen Aufstieg erreichen wir die Levada Nova. Wir folgen diesem Weg noch ein Stück bis wir unser Ziel, einen beeindruckenden Wasserfall umgeben von wildromantischer Natur, erreichen. Nach einer kurzen Rast treten wir den Rückweg an. (Gehzeit 3,5 Std.; ca. 9km; Schwierigkeitsgrad der Wanderung: leicht)

4. Tag:Machico - Porto da Cruz (FA)
Nach dem Frühstück fahren wir nach Machico. In der Nähe des alten Tunnel, der Machico und Canical miteinander verbindet beginnt unsere Wanderung. Wir folgen zunächst dem alten Handelspfad, der früher eine Verbindung zwischen Machico im Süden und dem Fischerdorf Porto Cruz im Norden war. Nach einiger Zeit erreichen wir den Aussichtspunkt Boca do Risco, der uns einen ersten Ausblick auf die atemberaubende Nordküste Madeiras gewährt. Weiter geht es in Richtung Porto da Cruz. Unser Weg führt uns an einem Hang entlang, so dass wir ab und zu auch schöne Blicke auf den Atlantischen Ozean genießen können. Nach Ankunft in Porto da Cruz haben wir noch etwas Zeit, den kleinen Küstenort zu erkunden. (Gehzeit 4 Std.; ca. 13km; Schwierigkeitsgrad der Wanderung: schwierig)

5. Tag:Pico do Arieiro - Pico Ruivo (FA)
Heute geht es hoch hinaus. Wir fahren zunächst mit dem Bus zum Pico do Arieiro, dem dritthöchsten Gipfel Madeiras, der als einziger durch eine Straße leicht zu erreichen ist und daher zu einem der meistbesuchten Ausflugsziele auf Madeira zählt. Von hier starten wir unsere wohl anspruchsvollste Wanderung zum Pico Ruivo, dem höchsten Berg Madeiras mit 1.862m. Vom Kammweg aus bieten sich uns gigantische Aussichten über die atemberaubende Bergwelt. Entlang schmaler Grade und nach Passieren einiger Tunnel erreichen wir gegen Mittag unser Ziel, den Pico Ruivo, und genießen den grandiosen Ausblick über die ganze Insel. Bei gutem Wetter können wir sogar bis zur Insel Porto Santo blicken. (Gehzeit ca. 5 Std.; ca. 13km; Schwierigkeitsgrad der Wanderung: schwierig)

6. Tag:Levada do Rabacal (FA)
Eine der beliebtesten Wanderungen durch Madeiras Natur ist die heutige Tour zu den "25 Quellen". Der Name stammt aus einer Anzahl beeindruckender kleiner und großer Wasserfälle. Das Tal von Rabacal ist ein echtes Meisterwerk der Natur, da es die Heimat einer Vielzahl endemischer Pflanzen ist. Unser Ausgangspunkt ist die Hochebene Paul da Serra. Von hier gehen wir zur Levada 25 Fontes hinunter, vorbei an den Risco-Wasserfällen. Nach einer Weile erreichen wir einen kleinen See am Fuß einer überhängenden Felsklippe. In einem halbkreisförmigen, schattigen Kessel ergießen sich ein größerer und zahlreiche kleinere Wasserfälle, die 25 Fontänen. (Gehzeit 4 Std.; ca. 11km; Schwierigkeitsgrad der Wanderung: mittel)

7. Tag:Levada do Rei (FA)
Im Tal von São Jorge erwartet uns Madeiras üppig grüner Regenwald. Wir wandern durch das bezaubernde Tal mit einer Vielfalt an Kräutern und Heilpflanzen, die hier im Überfluss gedeihen. Unser erfahrener Wanderreiseleiter erklärt uns einiges über die heilenden Eigenschaften dieser alten Arzneipflanzen. Ein Wasserfall kreuzt unseren Weg, wir gehen dahinter vorbei oder hindurch. Dabei verspüren wir etwas Mystisches in der Stille, die hier vorherrscht - ein absolutes Gänsehauterlebnis an einem einzigartigen Ort mit ganz besonderem Charme. (Gehzeit 3 Std.; ca. 11km; Schwierigkeitsgrad der Wanderung: leicht)

8. Tag:Abreise (F)
Der Vormittag steht uns für eigene Erkundungen zur freien Verfügung. Transfer zum Flughafen und Rückflug zum Heimatflughafen.




Leistungen:
 
  • Linienflüge mit LUFTHANSA ab/bis Frankfurt inkl. Steuern und Gebühren
  • innerdeutsche Bahnanreise Rail&Fly (2. Kl.)
  • Übernachtungen in einem *** oder **** Standorthotel entspr. Standard (Landeskat.) lt. Tourverlauf oder gleichwertig
  • Mahlzeiten s. Tourverlauf (F = Frühstück, A = Abendessen)
  • Transfers, Besichtigungs- und Erlebnisprogramm sowie Wanderungen laut Tourverlauf inkl. Eintritte
  • Reisehandbuch Madeira
  • durchgehende, deutsch spr. Wanderreiseleitung (von Tag 2 bis Tag 7)


Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • Aufpreis 4* Hotel ab + 150
  • Einzelzimmerzuschlag 3* Hotel: ab + 150
  • Einzelzimmerzuschlag 4* Hotel: ab + 250
  • Anschlussflüge mit LUFTHANSA ab/bis verschiedenen deutschen Flughäfen ab: + 100


 

Hotelübersicht
Funchal DORISOL ESTRELICIA ***/ MADEIRA PANORAMICO **** 7



Bitte wählen Sie einen Termin aus:
  • Termine Code: 205416
    10.09.2022 - 17.09.2022
    ab € 1.380,00
  • Termine Code: 205416
    08.10.2022 - 15.10.2022
    ab € 1.350,00
Der Veranstalter Ikarus Tours erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
3.95 von 5 auf Grundlage von 201 Bewertungen 201
Andere Reisen im Land Portugal
Seite drucken