Wikinger Reisen - Flexibel wandern auf den Liparischen Inseln

  • Typische Wanderinseln: Vulcano, Salina, Lipari, Panarea

    Wahlweise einfache oder anspruchsvolle Wanderungen zum Schnuppern

    Stromboli fakultativ möglich
  • Wikinger Reisen
  • Veranstalter: Wikinger Reisen
  • Angebotsnummer: 233406
  • Reisedauer: 11 Tage
  • Reise Land: Italien
  • Kundenbewertung:
    (4.24 von 5)
  • Termine: 4 Termine im Zeitraum vom
    11.09.2022 - 11.10.2022
  • ab € 1.648
  • zur Buchungsanfrage
Die faszinierenden Liparischen Inseln, die Odysseus schon abenteuerlich bereiste, einmal anders! Sie sind noch nicht vom Massentourismus entdeckt, jedoch ein Magnet für Wanderer: Wir können ganz nach Belieben schwierige oder gemütliche Pfade wählen. Jeder sucht sich dabei seine Lieblingsinsel aus. Das Kaleidoskop ist vielfältig: Lipari mit einem relativ quirligen Städtchen, Salina als höchste und grünste Insel, Vulcano mit seinem aktiven Krater, das schicke Panarea, oder lockt doch an einem freien Tag der aktive Vulkan Stromboli?


Höhepunkte:
 
  • Typische Wanderinseln: Vulcano, Salina, Lipari, Panarea
  • Wahlweise einfache oder anspruchsvolle Wanderungen zum Schnuppern
  • Stromboli fakultativ möglich


Programm
 

Wir bieten insgesamt 6 Wanderungen an, davon 3 auf Lipari und je eine auf Salina, Panarea und Vulcano. Ganz nach Belieben kannst du vor Ort entscheiden, ob du dich der einfachen oder anspruchsvolleren Variante anschließt. Die Gehzeiten dauern von 3 Stunden mit Höhenunterschieden bis zu 450 m (1-2 Stiefel) bzw. 4 1/2 bis 6 1/2 Stunden mit Höhenunterschieden von 365 bis 960 m (2-3 Stiefel). An den freien Tagen werden fakultative Wanderungen angeboten. Die Gästezahl wird bei allen Touren auf 2 Gruppen aufgeteilt.


Wanderbeispiele
 
Lipari – der Westen
Bei der kürzeren Variante fahren wir nach Pianoconte, laufen zur Therme San Calogero und wandern oberhalb der Steilküste mit traumhaften Blicken nach Pianoconte (GZ: 3 1/2 Std., + 180 m, - 280 m, 1-2 Stiefel). Die längere Tour beginnt im Norden in Acquacalda und führt hinauf zur Chiesa Vecchia, wo wir erkunden, woher der Wein, die Zitronen und Kapern kommen. Mit tollem Panorama geht es zurück nach Lipari (GZ: 6 Std., + 365 m, - 335 m, 2-3 Stiefel).

Salina – die Grüne
Salina ist die andere Nachbarinsel Liparis. Sie fällt vor allem durch ihre reiche Vegetation auf, die etwas üppiger ausfällt als auf den übrigen Inseln. Die kürzere Wanderung führt uns von Malfa nach Rinella (GZ: 3 Std., + 390 m, - 450 m, 1-2 Stiefel). Die schwierige Variante führt uns auf den höchsten Berg der Liparen, den Monte Fossa delle Felci. Oben angekommen, werden wir mit imposanten Ausblicken auf das tiefblaue Meer und die umliegenden Inseln belohnt (GZ: 5 Std., +/- 960 m, 2-3 Stiefel).

Vulcano – die Schwefelgelbe
Nach einer kurzen Überfahrt steigen wir während der kürzeren Tour zum Krater Gran Cratere und bewundern die vielerorts austretenden Fumarolen. Wer möchte, kann danach einen Spaziergang zum Kleinkrater Vulcanello unternehmen oder sich im Schwefelbad „verjüngen” lassen (GZ: 3 Std., +/- 400 m, 1-2 Stiefel). Die längere Wanderung führt zusätzlich über den Panoramaberg Monte Saraceno; optional ist eine Verlängerung zur Halbinsel Vulcanello möglich (GZ: 5 Std., zweimal +/- 400 m, 2-3 Stiefel).




Leistungen:
 
  • Flug mit Alitalia, Condor, Eurowings oder Lufthansa in der Economyclass nach Catania und zurück
  • Transfers mit Bus und Fähren in Italien
  • 10 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Örtliche Gebühren
  • Gepäcktransport auf Lipari zwischen Hafen und Hotel
  • Programm wie beschrieben
  • Immer für Sie da: die deutschsprachigen Wikinger-Reiseleiter Idhuna Barelds und Wolfgang Schwartz


 


Reise-Informationen


Je nach Flugzeit der Gruppe können Zwischenübernachtungen am Anfang und Ende auf Sizilien (auch im Drei-Sterne-Haus ohne Meerblick möglich) notwendig sein.

Anforderungsprofil
Mittlere Gehzeiten von 4 bis 5 Stunden. Höhenunterschiede von durchschnittlich 400 Metern. Einige Wanderungen können auch der 1- oder der 2-Stiefel-Kategorie entsprechen. Geeignet für Gäste mit normaler Kondition.

So wohnen wir
Hotel: 10 Übernachtungen (je nach Notwendigkeit von Zwischenübernachtungen auf Sizilien) finden auf Lipari im Vier-Sterne-Hotel Bougainville statt. Mit seinen 35 Zimmern befindet es sich in einem schönen Garten mit mediterranen Pflanzen. Vom im äolischen Stil gebauten Haus haben wir einen wunderschönen Blick auf das Meer, die Stadt und die Burg. Das Hotel verfügt über WLAN sowie einen kleinen Außenpool mit Hydromassage. Zimmer: Schallgedämmt mit Sat-TV, Telefon, Minibar, Safe, Föhn, Klimaanlage (temperaturabhängig) sowie Terrasse oder Balkon Verpflegung: Die Abendessen werden im Hotel und in auswärtigen Restaurants eingenommen, wo wir lokale Gerichte probieren können. Lage: Das Hotel liegt ca. 10 Gehminuten vom Zentrum von Lipari entfernt.


Hinweise

Inklusive Flug

Große Reisegruppe


Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter Wikinger Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.24 von 5 auf Grundlage von 55 Bewertungen 55
Andere Reisen im Land Italien
Seite drucken