Wolters Reisen - Busreise Bis nach St. Petersburg

  • Diese Reise führt Sie zum Quintett der wichtigsten Metropolen am Finnischen Meerbusen mit St. Petersburg als krönendem Höhepunkt
  • Wolters Reisen
  • Veranstalter: Wolters Reisen
  • Angebotsnummer: 243168
  • Reisedauer: 13 Tage
  • Reise Länder: Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Russland
  • Kundenbewertung:
    (4.17 von 5)
  • Teilnehmerzahl: min. 2 max. 40
  • ab € 2.440
  • zur Buchungsanfrage
Diese Reise führt Sie zum Quintett der wichtigsten Metropolen am Finnischen Meerbusen mit St. Petersburg als krönendem Höhepunkt. Ein bunter Mix baltischer, finnischer und russischer Impressionen erwartet Sie.

Höhepunkte
  • Entdecken der 4 Hauptstädte Vilnius, Riga, Tallinn, Helsinki
  • St. Petersburgs Altstadt
  • Beliebtes Seebad Pärnu
  • Moderne Felsenkirche Temppeliaukio in Helsinki
  • Barockschloss Rundale
Landkarte

Verlauf

1. Tag Vilnius
Individuelle Anreise nach Vilnius. Transfer in Eigenregie.

2. Tag Vilnius
Morgendlicher Stadtrundgang durch die barocke Altstadt mit Kathedrale und dem Tor der Morgenröte. Nachmittags bietet sich ein fakultativer Ausflug nach Trakai an (optional zubuchbar).

3. Tag Vilnius – Riga
Auf dem Weg nach Riga besuchen Sie den Berg der Kreuze, einen der heiligsten Plätze des katholischen Litauens. Anschließend erreichen Sie die ehemalige Sommerresidenz kurländischer Herzöge - das Schloss Rundale. Nach einer Führung fahren Sie weiter durch Südlettland.

4. Tag Riga
Rundgang durch die Altstadt mit Dom, Petrikirche und Schwedentor. Nachmittags besteht die Möglichkeit zu einem Ausflug in das belebte Seebad Jurmala, das berühmt ist für seine Holzarchitektur und Strände (optional zubuchbar).

5. Tag Riga
Riga wurde 1201 gegründet und ist die größte der drei baltischen Hauptstädte. Nutzen Sie den Tag, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden oder nehmen Sie an einem der angebotenen Ausflüge z.B. in den Gauja-Nationalpark teil (optional zubuchbar).

6. Tag Riga – Tallinn
Entlang der Küstenstraße geht es in das Seebad Pärnu. Entdecken Sie den Ort bei einem Stadtrundgang und unternehmen Sie einen kurzen Strandspaziergang.

7. Tag Tallinn
Höhepunkte des Stadtrundgangs sind die berühmte Alexander-Newski-Kathedrale und die Große Gilde.

8. Tag Tallinn – Helsinki
Vormittags besteht die Möglichkeit zu einem Ausflug zum Lahemaa Nationalpark, der mehrere Gutshäuser aus dem 16. Jh. beherbergt (optional zubuchbar). Am Nachmittag nehmen Sie die Fähre von Tallinn nach Helsinki durch die finnischen Schären.

9. Tag Helsinki
Rundfahrt durch Helsinki mit Parlamentsgebäude, Finlandia-Halle, Sibelius-Denkmal und Besichtigung der berühmten Felsenkirche. Nachmittags optionaler Ausflug zur Suomenlinna Festung, die aus dem 18. Jh. stammt (optional zubuchbar).

10. Tag Helsinki – St. Petersburg
Heute führt Ihr Weg nach St. Petersburg. In Wyborg unternehmen Sie eine kleine Panoramatour mit Fotostopp an der Burg.

11. Tag St. Petersburg
Die Innenstadt von St. Petersburg gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf der morgendlichen Stadtrundfahrt lernen Sie u.a. die Peter-und-Paul-Festung, den Winter-Palast und die Isaaks-Kathedrale kennen. Den Nachmittag können Sie für verschiedene Ausflüge, z.B. zum Zarenhof mit Besichtigung des beeindruckenden Katharinenpalastes, in dem sich die Nachbildung des berühmten Bernsteinzimmers befindet, nutzen (optional zubuchbar).

12. Tag St. Petersburg
Erkunden Sie St. Petersburg auf eigene Faust oder nehmen Sie an einem Ausflug zum Peterhof teil oder besuchen Sie das weltberühmte Museum Eremitage (optional zubuchbar).

13. Tag St. Petersburg
Transfer in Eigenregie zum Flughafen und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes.

F (Frühstück), M (Mittagessen), A (Abendessen), AI (All Inclusive), U (ohne Verpflegung)

Änderungen vorbehalten

Leistungen
  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im landestypischen Klein- bzw. Reisebus
  • 12 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 12x Frühstück
  • Deutsch/Englisch sprechende Reiseleitung
  • Fährüberfahrt Tallinn-Helsinki
  • Eintritte: Schloss Rundale, Große Gilde Tallinn, Felsenkirche, Peter-und-Paul-Festung
  • Reiseliteratur

Extra Leistungen
  • Transfers
  • Gebührenpflichtiges Visum (die Kosten für das Visum sowie das Visum selbst sind von Ihnen selbstständig maximal 90 Tage vor Reisebeginn beim Konsulat des jeweiligen Landes einzuholen)
  • Vorverlängerungsnächte in Vilnius sind ab € 48 pro Person pro Nacht und Nachverlängerungsnächte in St. Petersburg sind ab € 78 pro Person pro Nacht buchbar. Transfers in Eigenregie. Bitte geben Sie Ihren Wunsch bei Buchung im Bemerkungsfeld mit an.

Hinweis für Personen mit eingeschränkter Mobilität
Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Im Einzelfall prüfen wir dieses jedoch gerne für Sie.

Wolters Plus Paket
Inklusive Wolters Plus Paket: persönliche oder multimediale Kundenbetreuung für Fragen und Anliegen zu Ihrer Reise während unserer Öffnungszeiten, Ihr Informationsportal MEINE TUI mit wertvollem Reisewissen, Ihren Reisedokumenten sowie digitalem Reiseführer und professionelles TUI Krisenmanagement.
Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen
gewünschtes Reisedatum - optional
Der Veranstalter Wolters Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.17 von 5 auf Grundlage von 6 Bewertungen 6
Andere Reisen im Land Estland, Finnland, Lettland, Litauen, Russland
Seite drucken