TUI Wolters Reisen - Sizilianische Impressionen

  • 8-tägige Reise nach Italien mit TUI Wolters Reisen
  • TUI Wolters Reisen
  • Veranstalter: TUI Wolters Reisen
  • Angebotsnummer: 217546
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Land: Italien
  • Kundenbewertung:
    (4.17 von 5)
  • Termine: 25 Termine im Zeitraum vom
    07.03.2020 - 24.10.2020
  • Teilnehmerzahl: min. 2 max. 39
  • Keine Gruppenreise
  • ab € 979
  • zur Buchungsanfrage
Neben landschaftlichen Höhepunkten, bezaubernder Architektur und antiken, kulturellen Stätten hat Sizilien auch einiges an kulinarischen Genüssen zu bieten. Lernen Sie bei einem regionaltypischen Mittagessen das ursprüngliche sizilianische Leben kennen.


Ihre Vorteile
 
  • Exklusiv für TUI Gäste: Mittagessen auf einer Farm im Landesinneren inklusive
  • Je 2 Nächte in der Region Palermo und Taormina
  • Sizilianische Weinprobe


Höhepunkte:
 
  • Ätna, Europas höchster aktiver Vulkan
  • Villa Romana del Casale mit berühmten Bodenmosaiken
  • Mittelalterliches Cefalu
  • Antike Ausgrabungsstätte Tal der Tempel
  • Inselhauptstadt Palermo
  • Bergdorf Erice
  • Ausgrabungsstätten von Noto

 
Verlauf:
 
Tag 1: Catania - Taormina (ca. 70 km)
Individuelle Anreise nach Catania und Transfer nach Taormina. Übernachtung in Taormina.

Tag 2: Taormina - Palermo (ca. 310 km)
Die Reise führt Sie zunächst nach Tindari. Dort erwarten Sie unter anderem Ausgrabungen der antiken Stadt Tyndaris mit dem griechischen Theater und Überresten der Stadtmauer. Anschließend Weiterfahrt in das mittelalterliche Städtchen Cefalu. Das Stadtbild wird dominiert von der Basilika San Salvatore und der arabisch geprägten Architektur. 2 Übernachtungen in der Region Palermo.

Tag 3: Palermo & Monreale (ca. 50 km)
Sie erkunden die sizilianische Hauptstadt Palermo und deren Umgebung. Am Vormittag besuchen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt. Verpassen Sie nicht die Flaniermeile Corso Vittorio Emanuele, den „Platz der Vier Ecken“ Quattro Canti, den Brunnen Fontana Pretoria und die Normannenkirche. In Monreale oberhalb von Palermo sticht die normannische Kathedrale heraus.

Tag 4: Palermo - Agrigent (ca. 225 km)
Heute geht es in die mittelalterliche Stadt Erice, die Sie mit ihren beeindruckenden antiken Bauwerken und durch die spektakuläre Lage verzaubern wird. Auf dem Weg dorthin besichtigen Sie in Segesta den nahezu vollständig erhaltenen Dorischen Tempel. Am Mittag genießen Sie eine Weinprobe mit leichtem Mittagessen bei einem erstklassigen Weinproduzenten. Anschließend Weiterfahrt nach Selinunt. Hier befindet sich eine der größten Ausgrabungsstätten Europas mit Tempelanlagen, die zum Teil aus dem 5. Jh. stammen. Übernachtung in der Region Agrigent.

Tag 5: Agrigent - Caltagirone (ca. 140 km)
Spazieren Sie durch das Tal der Tempel bei Agrigent, das zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt und besuchen Sie das archäologische Museum. Der größte Teil der Ausstellungsstücke stammt aus Palermo und Syrakus und bietet interessante Einblicke in das damalige Leben. Auf einer Farm für Olivenöl und Hartweizen machen Sie Halt für ein Mittagessen mit regionalen Produkten. Bei Piazza Armerina besuchen Sie die Villa Romana del Casale. Bewundern Sie die sehr gut erhaltenen Bodenmosaike. Übernachtung in der Region Caltagirone.

Tag 6: Caltagirone - Taormina (ca. 250 km)
Den Tag starten Sie in Noto. Entdecken Sie die Stadt, die 1693 durch ein Erdbeben vollständig zerstört und ca. 10 km vom alten Stadtzentrum neu aufgebaut wurde. Im archäologischen Park von Syrakus befinden sich unter anderem das Amphitheater und das griechische Theater. In der Altstadt von Syrakus sind die Reste des Apollon-Tempels, der barocke Dom und der Brunnen der Arethusa sehenswert. 2 Übernachtungen in der Region Taormina.

Tag 7: Ausflug Ätna (ca. 110 km)
Fahrt zum höchsten Vulkan Europas. Der Ätna ist ein ca. 3.300 m hoher schlummernder Gigant, der noch heute aktiv ist. Der Bus bringt Sie auf 1.900 m Höhe, optional besteht die Möglichkeit, mit der Seilbahn zum Gipfel zu fahren (ca. € 30p.P., zahlbar vor Ort). Anschließend erkunden Sie Taormina mit dem griechischen Theater und dem Corso Umberto, wo zahlreiche Cafés zum Verweilen einladen.

Tag 8: Taormina - Catania (ca. 70 km)
Transfer zum Flughafen in Catania und individuelle Rückreise oder Verlängerung Ihres Aufenthaltes in Taormina.


Änderungen des Reiseverlaufes vorbehalten.

 
Leistungen:
 
  • 7 Übernachtungen in Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 7x Halbpension, Weinprobe mit leichtem Mittagessen (4. Tag), Mittagessen mit regionalen Produkten (5. Tag)
  • Busreise lt. Programm
  • Transfer Hotel-Flughafen-Hotel
  • Deutsch sprechende Reiseleitung (2. -7. Tag)
  • Reiseführer (1x pro Buchung)
  • Bei Fluganreise zusätzlich Hin- und Rückflug nach/ab Catania in der Touristenklasse inkl. Steuern & Gebühren und 1 Gepäckstück pro Person
 

Nicht eingeschlossene Leistungen:
 
  • In den meisten italienischen Städten ist eine Touristensteuer zu zahlen (ca. € 1-3 p.P./Nacht
  • zahlbar vor Ort in den Hotels).


Anreiseempfehlung
Flug ab diversen deutschen Flughäfen wie Frankfurt, München, Berlin-Tegel und weiteren möglich. Bitte klicken Sie auf „Jetzt buchen“, um die verfügbaren Abflughäfen und Zimmerkategorien für diese Reise einzusehen und den Preis zu ermitteln. In diesem Schritt wird noch keine verbindliche Buchung getätigt.


Hinweise:
 
  • Weitere nützliche Informationen von A bis Z erhalten Sie auf Anfrage.

 
Bitte wählen Sie einen Termin aus:
Der Veranstalter TUI Wolters Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.17 von 5 auf Grundlage von 6 Bewertungen 6
Andere Reisen im Land Italien
Seite drucken