Wikinger Reisen - Game of Thrones – Spektakuläre Drehorte im Norden Irlands

  • 8-tägige Wanderreise durch Irland und Nordirland
  • Wikinger Reisen
  • Veranstalter: Wikinger Reisen
  • Angebotsnummer: 215604
  • Reisedauer: 8 Tage
  • Reise Länder: Irland, Nordirland
  • Kundenbewertung:
    (4.23 von 5)
  • Teilnehmerzahl: min. 12 max. 20
  • ab € 1.625
  • zur Buchungsanfrage
Ob Sie ein Fan von „Game of Thrones“, der weltweit erfolgreichsten TV-Serie, sind oder nicht, diese Reise ist einfach etwas Besonderes. Denn als Drehorte wurden die spektakulärsten Kulissen und Landschaften ausgewählt, deren Besichtigung wir mit einfachen Wanderungen verbinden. Die Nordfestung „Winterfell“ begegnet uns bei Castle Ward. In Ballintoy bummeln wir durch den Hafen der „Eiseninseln“, im Tollymore Forest Park werden die „weißen Wanderer“ lebendig und in Inch Abbey erinnern wir uns an die Krönung von „Robb“ zum König des Nordens. Lassen Sie sich verzaubern von einer Reise zu den fantastischen Szenerien des Mittelalters.
 
 
Höhepunkte:
 
  • Irland/Nordirland: Wanderreise (geführt)
  • Einfache Wanderungen an Nordirlands Küste und im Hinterland
  • Zwischen Burgen, Ruinen, Hügeln und Klippen

 
Landkarte
Verlauf:
 
1. Tag: Fluganreise nach Dublin
Ankunft in Dublin und Transfer (1 Std.) nach Dundalk (2 Ü).

2. Tag: Cooley-Mts. und Tollymore
Die erste Wanderung in den Cooley-Bergen bietet fantastische Aussichten auf die Carlingford-Bay und die Mournes (GZ: 1 ½ Std., + 150 m, - 300 m). Dort besuchen wir bei der Leintrim Lodge unseren ersten Drehort. Wir durchqueren die kahlen Hügel der Mournes und wandern im Tollymore Forest Park zu weiteren Drehorten („der verfluchte Wald“) und zu Aussichtspunkten über die Berglandschaft (GZ: 2 Std., +/- 150 m).

3. Tag: „Winterfell“ und Ruinen
Zunächst besuchen wir die Ruinen der Inch Abbey, markanter Drehort in malerischer Abteikulisse. Castle Ward ist ein riesiges Privatgelände mit Herrenhaus, Burgruinen, Wald und Küstenpfaden. Eine kleine Wanderung entlang der Buchten (GZ: 1 Std.), ein Besuch der Drehorte mit „Winterfell“ und Audley´s Castle sowie eine Führung durch das sehenswerte Herrenhaus mit Gärten sind weitere Höhepunkte (2 Ü in Ballymena).

4. Tag: 5 spektakuläre Drehorte!
Das sich im Wind wiegende Weideland von Shillanavogy ist das Grasland der Dothraki. In den Klippen von Cairncastle, unserem Wandergebiet, wurde ein Deserteur der Nachtwache geköpft (GZ: 1 Std., + 50 m, - 100 m) und in den Höhlen von Cushendun gebar Lady Melisandre das furchterregende „Schatten baby“ (GZ: 3/4 Std.). Am weltberühmten Giant´s Causeway wandern wir von der Larrybane-Bucht (Lager von Baratheons Heer) auf dem Küstenpfad zum Fischerhafen von Ballintoy („Eiseninseln“) und weiter zur White Water Bay (GZ: 2 Std., kaum Höhenunterschiede).

5. Tag: The Dark Hedges und Giant´s Causeway
Wir fahren zu den faszinierenden Dark Hedges, eine mit bizarren Bäumen bewachsenen Allee („Königsweg“). Später unternehmen wir am Giant´s Causeway eine Wanderung (GZ: 3 1/2 Std., +/- 100 m, aber häufiges Auf und Ab). Schnell merken wir, warum dieser Abschnitt zu den schönsten Küstenlandschaften der Welt zählt (2 Ü in Derry).

6. Tag: Bineven und Mussenden
Unsere erste Wanderung führt hinauf auf den Bineven, einen Aussichtsberg erster Güte und auch in der Serie verewigt als Drehort, wo Daenerys vom Drachen Drogon gerettet wurde (GZ: 2 Std., + 350 m). Weiterfahrt zum Sandstrand bei Castlerock, wo nach der Mittagspause die zweite Wanderung beginnt, die uns zum Mussenden Temple bringt, in der Serie „Drachenstein“ oberhalb des Strandes von Downhill, wo die 7 Götter von Westeros verbrannt wurden (GZ: 1 1/2 Std., +/- 100 m).

7. Tag: Zurück nach Dublin
Zurück nach Dublin (ca. 3 Std.) und nachmittags Freizeit.

8. Tag: Rückflug
Transfer zum Flughafen und Rückflug.


Legende
F = Frühstück
F/A = Frühstück/Abendessen
F/M/A = Frühstück/Mittagessen/Abendessen
GZ = Gehzeiten
Stiefel = Schwierigkeitsgrad
Ü = Übernachtung

 
Leistungen:
 
  • Flug mit Aer Lingus oder Lufthansa in der Economyclass nach Dublin und zurück
  • Transfers in Irland und Nordirland
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Eintrittsgebühren entsprechend dem Reiseverlauf inkl. Tollymore Forest Park, Castle Ward Estate, Giants´s Causeway mit Besucherzentrum und Mussenden Temple
  • Immer für Sie da: deutschsprachige, qualifizierte Wikinger-Reiseleitung


Reise-Informationen:

Anforderungsprofil
Gehzeiten von 3 bis 4 Stunden. Nur geringe Höhenunterschiede zwischen 100 und 200 Meter. Unebene Pfade sind eher die Ausnahme. Gut für Wandereinsteiger geeignet.

So wohnen wir
Die ersten zwei Übernachtungen finden außerhalb von Dundalk im Carrickdale Hotel & Spa (3*, 120 Zimmer) mit Sauna, Whirl- und Innenpool statt (Termin 30.05. Carnbeg Hotel & Spa, 3* 84 Zimmer). Zwei weitere Nächte beherbergt uns das Dunsilly Hotel in Antrim (3*, 40 Zimmer) mit gutem Restaurant. Danach übernachten wir im Vier-Sterne-Hotel White Horse außerhalb von Derry, ebenfalls mit großem Pool, Sauna und Spa-Bereich (58 Zimmer). Alle Zimmer verfügen über TV,
Wasserkocher, Telefon, WLAN und Föhn. Die letzte Nacht in Dublin wohnen wir zentral. Das Rui Plaza Hotel The Gresham Hotel (4*, 288 Zimmer) befindet sich direkt auf der O´Connell Street im Herzen der Stadt. Auch das Drei-Sterne-Hotel Jurys Inn Parnell (Termin 04.07., 253 Zimmer) bieten uns eine perfekte Ausgangslage um die irische Hauptstadt zu erkunden.


Hinweise:
 
  • Große Reisegruppe

 
Wenn Sie sich für die Reise interessieren, können Sie uns gerne schreiben. Wir werden uns baldmöglichst bei Ihnen melden.
Kontaktinformationen (Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden!)
gewünschtes Reisedatum
Der Veranstalter Wikinger Reisen erhielt von unseren Kunden folgende Bewertung:
4.23 von 5 auf Grundlage von 53 Bewertungen 53
Andere Reisen im Land Irland, Nordirland
Seite drucken